...aktuelle Themen aus Deutschland
Newsticker: BIORELAX – Kleinsche Felder Einlegesohlen +++ Kein neuer Titel für Senad Gashi +++ Boxen: Duell der Giganten +++ Kleinsche Felder – Studien und Literatur +++ Kreischalarm - 700 Frauen verwandeln Festhalle in Tollhaus +++ Fußschmerzen, Polyneuropathien, Diabetisches Fußsyndrom und Durchblutungsstörungen +++ Revolutionierende Weltneuheit der Firmengruppe Ring +++ Einlegesohlen mit "Kleinschen Feldern" gegen Volkskrankheit Diabetes +++ Mehr Konzentration - weniger Unfälle +++ Moto Tec mit vielen Neuheiten und Trends

Gesundheit

Neuartige Einlegesohlen mit Kleinschen Feldern wirken auf das Blut

Fußschmerzen, Polyneuropathien, Diabetisches Fußsyndrom und Durchblutungsstörungen

Neuartige Einlegesohlen mit Kleinschen Feldern wirken auf das Blut

Immer mehr Menschen leiden an Diabetes. In Deutschland liegt die Zahl der Erkrankten bereits bei mehr als 8,5, welt- weit bei 415 Millionen. Auch die Zahl der betroffenen Kinder steigt. Die Folgen der Krankheit können dramatischsein.

Deutschlandweit kommt es als Folge von Diabetes zu etwa 30.000 Fußamputationen“, erklärt der renommierte Arzt „und Wissenschaftler Dr. Dr. JordanPetrow. Weiter: „Darüber hinaus ist die Krankheit in vielen Fällen Ursache für Herzinfarkt und Schlaganfall. Diabetes führt unter anderem auch zu Erblindungen, Nierenschäden, Kribbeln, Jucken, Nervenstörungen und Depressionen. Das Heimtückische ist, dass Diabetes nicht weh tut. Daher vergehen von der Entstehung bis zur Diagnose eines Diabetes oft mehrere Jahre.“



Weltneuheit nicht nur für Diabetiker
Eine wichtige Innovation für Erkrankungen der Füße wird von Bernhard Klein, einem zertifizierten Medizinprodukthersteller, in einer deutschen Schuhmanufaktur produziert. Es sind spezielle Einlegesohlen mit Kleinschen Feldern. Die Biorelax-Einlegesohlen mit ‚Kleinschen Feldern‘, benannt nach ihrem Entwickler Bernhard Klein aus Bremen, sind eine Weltneuheit, die beim Träger unter anderem für eine bessere Durchblutung sorgen. Die Kleinschen Felder, die unter anderem auch in Biorelax-Produkten wie Schlaf- und Sitzauflagen zu finden sind, werden seit Jahren wissenschaftlich untersucht und erforscht.



Der Schweizer Arzt Bruno Anderes: „Es konnte bei einem Patienten mit einem Diabetischen Fuß sogar eine drohende Amputation verhindert werden".

"Unsere Patienten sprechen von einer besseren Durchblutung und warmen Füßen" berichtet Dr. Dr. Jordan Petrow. Die Biorelax-Einlegesohlen mit Kleinschen Feldern waren auch Thema auf der internationalen Fachmesse Orthopädie Schuhtechnik (OST) in Köln.


Eine gute Durchblutung fördert die Leistung der Zellen
Verschiedene Erkrankungen, zellulärer Stress, Alterungsvorgänge oder Elektrosmog führen zum Energieverlust der Zellen und zu Zusammenlagerungen der roten Blutkörperchen. Diese Funktionsstörungen können zu einer Vielzahl von Beschwerdebildern führen. Die Kleinschen Felder, machen sich einen natürlichen Körpermechanismus zu Nutze, die Bewegung des Blutes, der Lymphe und der Nervensignale.
Experte Dr. Dr. Jordan Petrow: „Bewegen sich diese über die Kleinschen Felder, eine spezielle Konfiguration von Nord-und Südpolflächen, entsteht sofort eine messbare Energie im Blut, die die Durchblutung der kleinsten Haargefäße, den Kapillaren unterstützt. Eine gute Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen und eine gute Entsorgung von Abfallprodukten der Zellen sind die Grundlage für Gesundheit. Auf diese Weise werden Reparatur- und Heilungsprozesse eingeleitet, die bei schlechter Fließfähigkeit des Blutes und Mangelversorgung der Zellen nur sehr eingeschränkt oder gar nicht möglich sind."
Die Mikrobiologin Prof. Dr. Brigitte König (Universität Magdeburg und Universitätsklinikum Leipzig) ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Anwendung der Kleinschen Felder sich positiv auswirkt bzw. präventiv wirkt. Bei Diabetes Typ II, Durchblutungsstörungen, bei neurodegenerativen Erkrankungen, Schlafstörungen und Schmerzmissempfindungen.



Auch immer mehr Sportler schwören auf die neue Technologie mit Kleinschen Feldern. Der GBU-Schwergewichtsweltmeister im Boxen, Senad Gashi: „Ich werde erstklassig betreut, dazu zählen mein Trainerteam, Ernährungsberater und medizinische Abteilung. Ich bin topfit, das verdanke ich gerade auch den Kleinschen Feldern, die meinem Körper zu einer schnelleren Regeneration, aber auch zu mehr Power und einer Top-Konzentration ver helfen“. Reaktion und Konzentration waren auch der Grund für den Einbau von Kleinschen Feldern in Motorradsitze. (Ring-Gruppe, Pirmasens)


Medizinische Informationen:
Dr. med. Jordan Petrow
Telefon: 0381-63729784
Web: www.chronischeKrankheiten.net
Mail: praxisdrpetrow@gmx.de